Starteam Hotline

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 8-16 Uhr

Hotline:

+43 (0)5522 305-270

starteam@wkv.at

Ein wertvolles Instrument für die Branche

Mit verstärkter Kommunikation wird die Starcard bei Betrieben, Mitarbeitern und Partnern in verschiedenen Kanälen beworben. Davon profitieren alle.

Mitarbeiter in der Tourismusbranche haben es gut: Wo sonst bekommen sie eine Karte der Wertschätzung, mit der sie günstiger essen, übernachten, klettern, bowlen, busfahren, skifahren oder telefonieren können? Die Starcard fördert das Image dieser dienstleistungsintensiven Branche und ist ein Dankeschön an die Mitarbeiter im Tourismus. In Vorarlberg kommt mit der Starcard frischer Wind und einiges in der Branche in Bewegung.

    

Mitarbeiter als Multiplikatoren

Viele Dienstnehmer in Hotellerie, Gastronomie und weiteren Tourismusbetrieben haben sie schon in der Tasche. Das Potential für weit mehr Nutzer dieser echten Vorteilskarte ist noch ausbaufähig. Die Starcard gewinnt mit jedem weiteren Partnerbetrieb, der das Leistungsangebot für alle erweitert. Damit wird diese österreichweit einzigartige Mitarbeiterkarte zu einem wertvollen Werkzeug um das Image der Branche zu steigern. Mitarbeiter genießen nicht nur zahlreiche Vorteile, sie werden zu Kunden, lernen andere Häuser kennen und sind wichtige Multiplikatoren, wenn es um die Berufswahl von Freunden und Bekannten geht.

   

Intensive Marketingmaßnahmen

In den nächsten Monaten wird die Starcard durch eine intensivierte Kampagne in verschiedenen Kanälen einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Konkrete Maßnahmen sind attraktive Gewinnspiele und Verlosungen, Inserate, Großflächenplakate, Events, Facebook-Postings und kreative Give-aways. Starcard-Leistungspartner werden bei Veranstaltungen eingebunden und profitieren von Marketingaktivitäten und Medienpräsenz. Weitere Partnerbetriebe sind herzlich willkommen. Mit jedem zusätzlichen Betrieb steigen die Leistungsangebote für die Starcardbesitzer. Die hervorragenden Vergünstigungen und Angebote für Starcardinhaber besetzen das Ansehen der Tourismusberufe positiv und wirken imagefördernd.

   

Dabei sein lohnt sich auf jeden Fall – für Betriebe als Leistungspartner wie Mitarbeiter als Nutznießer. Weiter Informationen auf  www.starteam.at/card

    

Betriebe, die ihren Mitarbeitern den Zugang zur Starcard ermöglichen wollen, kontaktieren die Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft, Sonja Zimmermann, Tel: 0664 88931264 oder starteam@wkv.at